Layla (Hündin) geboren am 08.10.2018 sucht ihr Zuhause.

Layla wurde in einem abgelegenen Teil von Loutraki gefunden und gesichert. Sie trug zwar ein Halsband aber von ihrem Besitzer fehlt bis heute jede Spur. 

Layla versteht sich sehr gut mit ihren Artgenossen und hat sich sehr schnell an das Leben im Shelter gewöhnt. Sie genießt das Spielen mit den anderen Hunden und die Aufmerksamkeit der Pflegerinnen. 

Layla begrüßt auch fremde Menschen sehr höflich und offen. Sie möchte immer gern gestreichelt werden und sucht die Nähe der Menschen. Layla können wir uns deshalb auch gut in einem Zuhause mit Kindern vorstellen.

Layla wiegt 25kg und zieht gesund, kastriert, geimpft und gechipt in ihr eigenes Zuhause.