Nela (Hündin) geboren im Jahr 2014 sucht ihr Zuhause.

Nela lebt nun schon ihr ganzes Leben im Tierheim. Als vor einiger Zeit unser jetziges Team die Versorgung des Tierheims übernahm, war Nela in einem sehr schlechten körperlichen Zustand. Ihre Ehrlichioseerkrankung war sehr weit fortgeschritten und sie war abgemagert. Nach einer längeren, medizinischen Behandlung ging es Nela zusehends besser. Lena ist von Natur aus eine dominante Hündin, weshalb sie sich des Öfteren in Streitereien mit anderen Hunden brachte. Nela zieht sich deshalb immer mehr zurück und verlässt ihre Hundehütte nur noch selten. Nicht nur seelisch leidet sie, körperlich nimmt sie seitdem immer mehr zu.

Wir wünschen uns für Nela ein Zuhause, in dem sie Einzelhündin sein darf, viele Ansprüche bringt sie nicht mit.

Nela ist mittelgroß und wiegt aktuell circa 25kg. Ihre aktuellen Blutuntersuchungen sind sehr gut und es bedarf keinerlei Behandlung.