Sini (Hündin) geboren im Jahr 2013 sucht ihr Zuhause.

Sini ist eine der Hündinnen, die schon ihr ganzes Leben im Tierheim lebt. Als dieses Tierheim von unserem jetzigen Pflegerteam übernommen wurde, war Sini aufgrund ihrer Ehrlichioseerkrankung in einem sehr schlechten Zustand. Mit der richtigen Behandlung ging es ihr aber schnell besser und mittlerweile ist Sini eine quirlige, glückliche und verspielte Hündin. In ihrer Vergangenheit versuchte Sini oft, die Chefrolle im Tierheim zu übernehmen, was ihr den einen oder anderen Streit einbrachte. Die Narben davon trägt sie nun ihr Leben lang im Gesicht. Sini ist Menschen gegenüber recht aufgeschlossen und stets freundlich. Am liebsten hat sie es, wenn sie gekrault wird.

Sini ist eine mittelgroße Hündin, die circa 18kg wiegt