Eleni (Hündin) geboren am 19.02.2017 sucht ihr Zuhause.

Die wunderschöne Eleni hat bereits eine lange Geschichte hinter sich: im Alter von ca. einem Jahr, nachdem sie auf der Straße aufgewachsen war, wurde sie von der örtlichen Gemeinde kastriert und wieder zurück auf die Straße gesetzt. Kurze Zeit später wurde sie von einer Volontärin gesichert und zu einer Familie nach Kanada vermittelt. Diese Familie wollte Eleni aber schon nach kürzester Zeit nicht mehr und Eleni zog für ein Jahr zu einer Dame in der Nähe, die sich aber auch nicht sehr um Eleni bemühte. Da diese Dame noch Kontakte nach Griechenland hatte, zog Eleni kurze Zeit später zurück nach Griechenland und lebt seither auf einer privaten Pflegestelle Nähe Loutraki. Nun nahm sich eine unserer Volontärin das Schicksal von Eleni an, sodass die schöne Hündin auf die Suche nach ihrem eigenen für-immer-Zuhause gehen darf!

Eleni lebt gemeinsam mit weiteren Hunden bei einer Dame mit im Haus. Sie ist stubenrein, ruhig und kooperativ. Mi t Eleni kann man sehr gut über Futter neue Dinge erarbeiten. Sie versteht sich im täglichen Zusammenleben gut mit ihren Artgenossen, bevorzugt jedoch eher Rüden da sie auch recht dominant ist. Eleni kennt Katzen, das Laufen an der Leine und Kommandos auf Englisch. Die Gegenwart ihrer Menschen genießt Eleni sehr und liebt es, gestreichelt zu werden.

Eleni wiegt aktuell 22kg und zieht kastriert, geimpft und gechipt in ihr eigenes Zuhause.