Jessy (Hündin) geboren am 01.05.2016 sucht ihr Zuhause.

Jessy stammt aus einer Beschlagnahmung. Sie lebte ihr ganzes Leben mit Familienmitgliedern in einem eingezäunten Bereich von einem  „Animal Horder“. 

Jessy zog auf eine private Pflegestelle und lernt nun Schritt für Schritt was es heißt, in einem liebevollen Zuhause sein zu dürfen. Bisher hat sie noch große Angst vor Menschen und einfach allem, was neu für sie ist. Sie lernt jedoch schnell und ihre Neugierde ist oft größer als ihre Angst. Die beginnenden,  kleinen Spaziergänge im Garten findet sie klasse.

Jessy wiegt 9kg und zieht gesund, kastriert, geimpft und gechipt in ihr eigenes Zuhause.