Melina (Hündin) geboren im Jahr 2017 sucht ihr Zuhause.

Melina lebt seit circa einem halben Jahr auf einer Pflegestelle nähe Loutraki. Dort zeigt sie sich als eine tolle, soziale und wissbegierige Hündin.

Anfänglich ist Melina Fremden gegenüber etwas schüchtern und zurückhaltend, aber stets freundlich. Wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat, ist sie sehr Menschenbezogen und sucht immer deren Nähe. Sie genießt die Aufmerksamkeit und liebt Streicheleinheiten. Mit ihren Artgenossen versteht Melina sich ausgezeichnet, auch Katzen sind kein Problem für sie. 

Sie liebt Futter und lernt mithilfe von Leckerchen schnell neue Dinge hinzu. Fressen möchte sie allerdings alleine und in Ruhe. 

Melina wäre eine tolle Ergänzung für eine Familie (auch gerne mit Kindern) die nicht allzu aktiv sind und einfach einen treuen, verschmusten Wegbegleiter auf Lebenszeit haben möchten.

Melina wiegt 24kg, ist gesund und zieht kastriert, geimpft und gechippt in ihr für-immer-Zuhause.