Ygritte (Hündin) geboren im Mai 2016 sucht ihr Zuhause.

Ygritte ist die perfekte Familienergänzung: sie ist sehr sozial, liebt Menschen- insbesondere Kinder, versteht sich bestens mit ihren Artgenossen und auch Katzen sind kein Problem für sie. Im Haus verhält sie sich vorbildlich. Sie geht gerne spazieren und liebt gemeinsame Kuschelstunden.

Ygritte ist eine Hündin mit Handicap. Sie hat eine autoimmunbasierte Augenerkrankung und benötigt täglich Augentropfen, die aber nicht sehr teuer sind. Im schlimmsten Fall besteht die Möglichkeit, dass Ygritte mit der Zeit auf dem einen Auge erblindet und dieses Auge dann entfernt werden müsste. Ygritte lebt ohne Einschränkung oder Beeinträchtigungen mit dieser Krankheit.

Ygritte wiegt derzeit 28kg und zieht gesund, kastriert, geimpft und gechipt in ihr für-immer-Zuhause.