Joy, auf der Pflegestelle Joey genannt, geboren am 01.08.2021 ist seit dem 30.04.22 auf seiner Pflegestelle in 57250 Netphen. 

 

Hier lebt er in einer gemischten Hundegruppe und versteht sich mit allen blendend. Er ist ein wahrer Sonnenschein und "Gute-Laune-Hund". Freundlich begrüßt er alle Menschen, die ihm begegnen. Er zeigt ein sehr gutes sozialverhalten. Kann sich anderen Hunden gegenüber zurücknehmen, aber lässt dich auch nichts gefallen, was ihm nicht zusagt. Auch im Freilauf mit den großen Hunden mit 50 cm Größenunterschied, geht der kleine nicht unter und fühlt sich pudelwohl. Mit Katzen versteht sich Joy sehr gut. Er hat große Sympathie für die Samtpfoten, begegnet aber auch ihnen mit dem entsprechenden Respekt, ruhig und besonnen.

Im Haus hat er sich in das ruhige Leben der Hundegruppe integriert. Auch wenn der Jungspund gerne den ein oder anderen mal zum Spielen und Rangeln auffordert. Auf seiner Pflegestelle ist er stubenrein, fährt gut im Auto mit und freut sich über Spaziergänge und Unternehmungen. Er läuft gut an der Leine und hört auch im Garten bereits gut auf den Rückruf. Kommandos müssen weiter gefestigt und trainiert werden. Aber er ist sehr gelehrig und versteht Dinge sehr schnell. Allerdings auch, wie er Situationen für sich nutzen kann. Menschen gegenüber ist Joy sehr aufgeschlossen, freundlich und genießt Kuscheleinheiten. 

 

Für Joy wünschen wir uns eine aktive Familie, die gerne etwa mit den kleinen Kerl unternehmen möchte. Kopf- und Nasenarbeit würde ihm bestimmt viel Spaß machen, aber auch aktive Spaziergänge stehen hoch im Kurs bei ihm. Grenzen und Regeln sind sehr wichtig, denn der kleine Mann würde gerne den Thron erklimmen und mit dem Zepter in der Hand, seine Welt regieren. 

 

Joy wiegt aktuell bei einer Schulterhöhe von 26 cm 7kg.

Er zieht vollständig geimpft, gesund, gechipt und mit EU-Heimtierausweis in sein eigenes für-immer-Zuhause.