Nemo (Rüde) geboren im Jahr 2016 sucht sein Zuhause.

Nemo wurde als Welpe verlassen gefunden und lebt seither im Tierheim. Eine eigene Familie hat Nemo bisher nie gehabt dabei ist er ein sehr guter Junge: freundlich zu allen, verspielt und fröhlich. Gleichzeitig hat er aber auch eine tolle ausgeglichene Art. Er genießt sehr, wenn Menschen sich Zeit für ihn nehmen, dann lässt er sich (auch gerne stundenlang) kraulen! Nemo ist vor einiger Zeit an Leishmaniose erkrankt. Für einige Monate braucht er jetzt noch täglich eine Tablette. Das allerdings schadet weder seiner Energie noch seinem Appetit. Nemo wiegt derzeit 27kg. 

Er liebt Spaziergänge in der Natur, und ist der Erste, der bemerkt, wenn jemand zum Tierheim kommt. Er verdient eine liebevolle Familie, die ihn liebt und ihm die schönen Seiten des Lebens zeigt, und im Gegenzug wird er der perfekte Hund sein!