Adel (Hündin) geboren im Jahr 2018 & Noah (Rüde) geboren im Jahr 2019 suchen gemeinsam ein Zuhause.

Adel und Noah sind kleine Kokkoni-Mischlinge, die gerade einmal 4kg und 5kg auf die Waage bringen. Beide lebten gemeinsam mit 3 weiteren kleinen Hunden bei einem älteren Herrn. Nachdem dieser nun schwer erkrankte und sich nicht weiter um die kleinen kümmern konnte, wurden sie zur Adoption freigegen. 

Adel ist Menschen gegenüber noch sehr unsicher und schüchtern. Sie lässt sich zwar streicheln, weicht aber lieber aus wenn man auf sie zukommt. Sie orientiert sich sehr an dem zutraulicheren Noah, nimmt ihn als Vorbild und fühlt sich in seiner Anwesenheit besser. 

Noah hingegen fasst recht schnell Vertrauen. Im Umgang mit Kindern ist Noah sehr freundlich und lieb, bei Katzen reagiert er etwas ängstlich und respektvoll.

Beide hängen sehr aneinander, spielen zusammen und geben sich gegenseitig Halt, weshalb wir beide zusammen vermitteln möchten.

Adels Testergebnis ergab einen Verdacht auf Leishmaniose, in 2 Monaten wird sie erneut getestet. Noahs Testergebnisse waren eindeutig und er ist gesund.

Beide ziehen kastriert, geimpft und gechipt in ihr gemeinsames Zuhause.