Rover (Rüde) geboren am 20.08.2017 sucht sein Zuhause.

Rover wurde in einem Feld gefunden, als er gerade einmal 2 Monate alt war. Er hatte eine Verletzung- ein eiserner Gegenstand durchbohrte seinen Magen. Durch eine Notoperation konnte Rover das Leben gerettet werden. Rover erholte sich sehr gut und behält keine bleibenden Schäden zurück.

Rover ist ein freundlicher, einfühlsamer und verspielter Kerl. Er mag es sehr, gestreichelt zu werden und liebt das Umhertollen mit seinen Artgenossen und Kindern. Rover ist stubenrein und das Hausleben gewohnt. Auch das Autofahren macht ihm nichts aus.

Rover wiegt aktuell 30kg und zieht kastriert, geimpft und gechipt in sein eigenes Zuhause.