Bell (Hündin) geboren am 14.02.2021 sucht ihr Zuhause.

Bell wurde von einer Hündin geboren, die ihr Leben bis dahin an der Kette verbracht hat. Bell und ihre Geschwister wurden in Pflegestellen untergebracht, wobei alle Geschwister in der Zwischenzeit ein Zuhause fanden. Die Mutter wurde auch in einer Pflegestelle aufgenommen.

Bell hat nun die Pflegestelle gewechselt und lebt mit im Haus. Sie lernt das Stadtleben kennen und bekommt das Hunde-Einmaleins beigebracht. An der Leine geht Bell bereits sehr gut.

Bell ist eine junge, ausgeglichene und ruhige Hündin mit mittlerem Energielevel. Sie begrüßt auch fremde Menschen sehr offen und höflich. Mit ihren Artgenossen versteht sie sich ohne Probleme, an Katzen zeigt sie kein Interesse. Im Umgang mit Kindern ist Bell großartig. 

Bell wiegt aktuell 22kg und zieht gesund, kastriert, geimpft und gechipt in ihr eigenes für-immer-Zuhause.