Faye (Hündin) geboren am 01.10.2021 sucht ihr Zuhause.

Faye lebte bis vor kurzem bei einer Zigeuner-Familie, die sie versorgte und sich um sie kümmerte. Leider war die Situation für Faye sehe gefährlich, da eine Schnellstraße in der Nähe ist und sie deshalb in täglicher Gefahr lebte, angefahren zu werden. 

Faye zog daher in unseren Canal Shelter, wo sie sich prima mit ihren Artgenossen versteht. Sie liebt das Spielen und Laufen, Kuscheln mit Menschen und Spaziergänge in der Natur. Faye ist noch welpentypisch verspielt und neugierig, hat dabei aber einen tollen Bezug zu ihrer Pflegemama und lernt bereits das Laufen an der Leine. Faye ist eine clevere und soziale Hündin, die nun auf der Suche nach ihrer eigenen Familie ist. 

Ausgewachsen wird Faye schätzungsweise mittelgroß bis groß werden. Zudem zieht sie geimpft und gechipt in ihr eigenes Zuhause.