Whiskey (Rüde) geboren am 01.12.2021 sucht sein Zuhause.

Whiskey wuchs gemeinsam mit seinen Geschwistern auf einem eingezäunten Grundstück neben dem Haus einer älteren Dame auf, die sich um die kleinen kümmerten. Leider geriet diese Situation für die Hunde außer Kontrolle als diese Löcher im Zaun fanden und es zu gefährlich für sie war, dort zu bleiben. Zudem waren alle 6 Geschwister in einem körperlich schlechten Zustand da bis auf das tägliche Hinstellen des Futters keinerlei medizinische Versorgung erfolgte. Nachdem ein Geschwisterchen (Willie) von einem Auto angefahren wurde, wurden unsere Volontärinnen zur Hilfe gerufen.

Whiskey zog also mit seinen Geschwistern in den Despina Shelter und erholte sich dort nach erfolgreicher Behandlung gegen die Ehrlichioseerkrankung schnell und gut. Alle wuchsen zu glücklichen, verspielten und neugierigen Junghunden heran, die auch eine tolle Beziehung zu den Menschen haben. 

Whiskey wird ausgewachsen schätzungsweise mittelgroß bis groß werden und zieht vollständig  geimpft und gechipt in sein eigenes Zuhause.