Lilly (Hündin) geboren im Jahr 2018 sucht ihr Zuhause.

Lilly, die Mutter von Diego und Dodo hat eine lange Geschichte zu erzählen und in ihrem kurzen Leben bereits viel schlechtes erleben müssen.

Sie wurde ausgesetzt als sie trächtig war und brachte ihre Babys in den Bergen zur Welt. Leider war sie dort überhaupt nicht willkommen und man nahm ihr alles, was sie liebte- sie vergifteten ihre Babys. So verlor sie endgültig ihr Vertrauen in den Menschen. Als sie ein zweites Mal trächtig wurde, hat es eine ältere Dame geschafft, Lillys vertrauen zu gewinnen und Lilly durfte dort bei ihr bleiben. Leider nicht sehr lange- ihre beiden Babys wurden adoptiert aber sie verlor wieder alles was sie liebte.

Ein drittes Mal wurde Lilly schwanger und brachte Diego und Dodo auf die Welt. Da alle drei wieder sehr unerwünscht waren wurden sie gesichert und in eines unserer Tierheime gebracht, wo sie sich von all dem erholen und wieder Freue am Leben fassen können.

Lilly vertraut dem Menschen wieder und kommt auch gut mit ihren Artgenossen aus. Allerdings bevorzugt sie es, sich an ruhigeren Plätzchen aufzuhalten. Wir wünschen uns für Lilly ein Zuhause als Einzelhund, ein Leben als Prinzessin. die sich nie wieder um ihre Sicherheit sorgen muss.

Lilly ist gesund und wiegt 35kg. Möchtest Du ihr das Leben schenken, was sie so sehr verdient?