Margi (Hündin) geboren am 01. Juni 2020 sucht ihr Zuhause.

Margi wurde zusammen mit ihrer Schwester als kleiner Welpe auf der Straße aufgegriffen und lebt seitdem in Sicherheit auf einer Pflegestelle. Sie ist eine sehr freundliche, neugierige und soziale Hündin. Sie liebt es umgeben von ihren Menschen zu sein und deren Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten zu bekommen.

Mit ihren Artgenossen ist Margi total unkompliziert, Katzen mag sie allerdings nicht gerne. Das Spazieren gehen an der Leine meistert sie täglich mit Bravour. Sie hat ein sehr ausgeglichenes Wesen und ist in keinster Weise unsicher oder schüchtern. Margi ist eine sehr freundliche und aufgeschlossene Hündin. Fremde Menschen werden stets freundlich und höflich begrüßt. Derzeit wiegt Margi 28kg und zieht kastriert, geimpft und gechipt in ihr für-immer-Zuhause.